Über diesen Monat gibt es wieder einiges zu berichten! Im November habe ich mich nach langer Zeit wieder etwas verwöhnen lassen. Ein „Beauty-Monat“ sozusagen. Dadurch, dass in der Ukraine die Preise im Vergleich zu Deutschland ein Witz sind, habe ich mir erstmal schöne Gelnägel machen lassen, sowie eine richtig gute Gesichtsreinigung. Da ich regelmäßig mit Unreinheiten und großen, sowie verstopften Poren zu kämpfen habe, muss ich eigentlich regelmäßig zur Kosmetikerin … upsi. Das letzte Mal war ca. vor einem Jahr.

In München ging es für mich Mitte November erneut zum Friseur meines Vertrauen – J.7 München in Schwabing. Nach über 6 Jahren musste wieder Farbe her. Wie ihr aus meinem Post über meinen Haarverlust vielleicht wisst, habe ich seit Jahren meine Haare, aus Angst vor einem erneuten Haarausfall, nicht gefärbt. Aber, weil sich die Haarfärbemethoden gefühlt monatlich ändern und immer besser werden, habe ich mich gewagt. Über meine Erfahrung und die Methode, die an meinen Haaren eingesetzt wurde, kommt nächste Woche ein Bericht online.

Außerdem hatte ich im November die Möglichkeit ein ganz besonderes Nagelstudio in München zu besuchen und eine Behandlung zu testen. Dabei handelt es sich um ein Nagelstudio explizit für Männer, die jedoch auch das Basic Treatment für Frauen anbieten. Gents Garage befindet sich in München, Isarvorstadt und hatte sein Opening erst vor einigen Monaten. Sobald man den Salon im schönen Glockenbachviertel in München betritt,  springt einem sofort die individuelle Einrichtung ins Auge. Welcher Mann lässt sich nicht gerne in einer stylischen Autowerkstatt Ambiente mit schönen Mädels gehen? 😉 Mit dem Motto „Gentlemen, start your beauty“ unterstützt das gesamte Team Männer bei ihrer Hände- & Füßepflege. Die ausgebildeten Spezialistinnen in den Bereichen Maniküre und Pediküre beraten jeden Mann, analysieren die Gesundheit von Haut und Nägeln. Nun fragt ihr euch bestimmt, was ich als Frau in einem Männer Nagelstudio verloren habe? 😀 Gentle Gents bietet aufgrund von vielen Anfragen auch klassische Mani- und Pediküren im separaten Raum für Frauen an. Gelnägel etc. werden somit nicht angeboten. Die Preise sind im Vergleich zu anderen Salons, die zentral in München liegen, recht günstig.

Vielen lieben Dank an die Mädels von Gentle Gents für die Einladung, super Behandlung und schöne Gespräche!

Außerdem war ich diesen Monat wieder einmal in Hamburg, denn Bijou Brigitte hat uns erneut zum Pressday eingeladen. Wie auch letztes Mal sind wir in Hamburg länger geblieben, wenn man schon die Zeit und Möglichkeit hat, sollte man auch länger als nur ein paar Stunden bleiben 🙂 Wir hatten einen unglaublich tollen Aufenthalt im Le Merdien in Hamburg und sowie einen angenehmen Abend mit Ausblick auf Hamburg im Heritage Restaurant, welches sich im 9. Stock des Hotels befindet. Am Morgen hatten wir ein Frühstück, von welchem man nur träumen kann. Danke nochmal an Annika dass du uns den Aufenthalt ermöglicht hast <3 BTW könnt ihr es euch vorstellen? Wir hatten mehr oder weniger Glück mit dem Wetter, denn es war nur ganz minimal regnerisch und stürmisch :’D

Soooo, das wars von meinem Monatsrückblick November. Wahnsinn, jetzt sind wir wieder beim letzten Monat des Jahres angekommen. Wie schnell die Zeit doch vergeht.. Habt ihr denn schon Pläne für Silvester? Übrigens, gibt es zu jedem Advent auf meinem Instagram eine Verlosung – macht doch mit!

2 Comments
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.